Einträge von salt-marlen

Doppelwohnhaus in Feldkirch: Höchste Individualität durch Beton

Ein außergewöhnlicher Baukörper in starker Sichtbeton-Ästhetik überrascht in Feldkirch: Direkt an der österreichischen Grenze zu Liechtenstein entstand ein Zweifamilienhaus von reiner Schönheit, das sich perfekt in die Landschaft schmiegt – und diese wiederum aufnimmt. Vom Keller bis zur Duschwand setzte der Architekt auf ein Material, das seine faszinierende Vielseitigkeit und seine innovative Flexibilität bestens unter […]

„Haus Fluh“ in Vorarlberg: Beton bietet Lebensqualität!

Allein der Blick von dort oben ist gewaltig: Rund 300 Meter hoch über dem Rheintal erstreckt sich das Panorama fast über den kompletten Bodensee. Wer Tag für Tag einen solchen Ausblick genießen darf, möchte natürlich auch entsprechend schön wohnen. Architekt Rainer Huchler gelang diese Aufgabe perfekt: Was er hier hingezaubert hat, ist sehenswert – und […]

Bauteilaktivierung: Ganzjährig klettern im Wohlfühlklima

Die Kletterhalle Saalfelden am Steinernen Meer besticht durch ihren fast 19 Meter hohen Kletterturm, vor allem aber durch eine energietechnische Höchstleistung. Dank einer besonderen Eigenschaft des Baustoffs Beton wird die Halle komplett über eine Bodenplatte mit Bauteilaktivierung beheizt. In Österreich wurde schon immer viel geklettert. Nicht nur die Berge locken die Kletterer, denn in vielen […]

Das Lowtech-Kühlprinzip: Novum in Österreich!

So wohnen nur Architekten: Ein Eigenheim auf dem Dach eines Eckhauses aus der Gründerzeit – und das mitten in Wien! Mirjam und Michael Buchleitner haben sich beim Bau für den innovativsten Baustoff entschieden: Beton. Diese Entscheidung hatte nicht nur ästhetische Gründe, es ging auch um die Effizienz im Umgang mit Energie – und um ein […]