Breakfast-Lounge BAU!MASSIV!

Wann:
19. Juni 2018 um 9:00 – 11:30
2018-06-19T09:00:00+02:00
2018-06-19T11:30:00+02:00
Wo:
ocean’sky, Haus des Meeres
Fritz-Grünbaum-Platz 1
1060 Wien
Österreich
Preis:
Kostenlos

„Breakfast Debate“ – die Frühstücks-Debatte der Branche!

Der Fachverband für Stein- und keramische Industrie bietet ein abwechslungsreiches Vortragsprogramm, das sich rund um Energie-, Umwelt- und Nachhaltigkeitsthemen von Bauen und Wohnen dreht: Nach einer Keynote von Stefan Schleicher mit dem Thema „Welche Zukunft für Energie und Klima?“ werden die Studienergebnisse der BAU!MASSIV!-Forschungsinitiative „Zukunftssicheres Bauen 2015–2017“ vorgestellt.

 

Das sind die Themen:

  • Regionalstudie der mineralischen Baustofferzeugung, Dipl.-Math. Wolfgang Baaske
  • Nachweisführung mit dynamischer Gebäudesimulation, DI Dr. Peter Holzer, Institute of Building Research & Innovation
  • Biodiversity Impact Assessment, Teil 1 „Aufbereitung der Grundlagen“, DI Dr. Renate Hammer, Institute of Building Research & Innovation
  • Metastudie zu 5 Waldstudien, DI Dr. Peter Holzer, Institute of Building Research & Innovation

Die Forschungsinitiative „Zukunftssicheres Bauen“ hat sich unter anderem zum Ziel gesetzt, mit verbesserten und neuen Indikatoren eine breitere Palette an Umweltwirkungen von Bauprodukten zu erfassen. Do kann auf Dauer eine fundierte Bewertung von Baustoffen erfolgen! Das Projekt zur dynamischen Gebäudesimulation beschäftigte sich mit der wirksamen Wärmespeicherfähigkeit massiver Bauteile zur – auch rechnerischen – Senkung des Energieaufwandes für Heizen oder Kühlen.

Die Teilnahme an der Breakfast-Lounge ist kostenlos.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten: Bitte schreiben Sie bis 15.6.2018 ein Mail an event@baustoffindustrie.at.

Den Programmfolder finden Sie hier zum Download: pdfBreakfast Lounge Bau!Massiv!